Datenschutz

Privacy Policy

Dolce International, Inc. (“Dolce,” “wir,” “uns,” oder “unser”) hat diese Datenschutzpolitik erarbeitet, weil wir wissen, dass Ihnen wichtig ist, wie die von Ihnen erhaltenen Informationen verwendet und geteilt werden.  Diese Datenschutzpolitik gilt für die Gesamtheit der von uns gesammelten Informationen und für Verwendungpraktiken: (i) online, wenn Sie unsere Website www.dolce.com  (the “Website”) besuchen, (ii) offline, wenn Sie persönliche Daten bei der Nutzung unserer Serviceleistungen preisgeben, und (iii) wenn Sie an Promotionen, Verlosungen oder an Gewinnspielen teilnehmen.  Mit dem Besuch unserer Website stimmen Sie den Bedingungen dieser Datenschutzpolitik und den begleitenden Nutzungsbedingungen zu, die gemeinsam die Nutzung unserer Website bestimmen.  Wenn Sie uns offline persönliche Daten bei der Nutzung unserer Serviceleistungen mitteilen, stimmen Sie ebenso den Bedingungen dieser Datenschutzpolitik zu.


Safe-Harbor-Zertifikat

Dolce erfüllt das zwischen den USA und der EU und zwischen den USA und der Schweiz geltende, von der US-amerikanischen Handelskammer vorgelegte Safe-Harbour-Rahmenregelwerk im Bezug auf Erfassung, Nutzung und Speicherung von persönlichen, aus EU-Mitgliedsstaaten oder der Schweiz stammenden persönlichen Informationen.  Dolce hat zertifiziert, dass es die Datenschutzpolitik des Safe-Harbour-Abkommens in Bezug auf Inkenntnissetzung, Wahl, Weiterleitung, Sicherheit, Datenintegrität, Datenzugang und Umsetzung erfüllt.  Für weitere Informationen zum Safe-Habour-Programm und zur Einsichtnahme in unsere Zertifizierung, besuchen Sie bitte http://www.export.gov/safeharbor/.

Welche Informationen erfassen wir

Bei der Nutzung unserer Website oder unserer Serviceleistungen, oder wenn Sie an Promotionen, Verlosungen oder Gewinnspielen teilnehmen, können Sie uns Daten, die Sie persönlich identifizieren, wie zum Beispiel Ihren Name, Ihre E-Mail-Adresse, persönliche Interessen, Telefonnummer und andere Informationen (in ihrer Gesamtheit "persönliche Informationen") zur Verfügung stellen.  Beim Besuch unserer Website erfassen wir keinerlei Informationen zu Ihrer Person, außer Sie stellen uns diese gezielt zur Verfügung (zum Beispiel bei der Buchung eines Zimmers, der Anmeldung bei unseren Spezialpromotionen, der Einrichtung eines Benutzerkontos oder wenn Sie uns eine Nachricht senden).

Möglicherweise erfassen wir andere Arten von Informationen, die Sie nicht persönlich identifizieren, beim Besuch unserer Website, wie zum Beispiel den Standort Ihres Netzwerkes, die IP-Adresse Ihres Computers und welche Teile der Website Sie besuchen.

ie Website verwendet möglicherweise "Cookie"-Technologie, um die Erfassung von anderen Informationen, die Sie nicht persönlich identifizieren, zu unterstützen, und um die Benutzererfahrung unserer Website zu verbessern.  Cookies sind kleine Datenpakete, die eine Website auf der Festplatte Ihres Computers speichert, sodass Ihr Computer sich an Informationen zu Ihrem Besuch "erinnert".  Unter Umständen erlauben wir Drittunternehmen, die auf manchen Seiten unsere Webpage Annoncen schalten, Ihre eigenen Cookies zu setzen und auf diese zuzugreifen.  Für Cookies solcher Drittfirmen gilt nicht die vorliegende Datenschutzpolitik, sondern die Datenschutzpolitik einer solchen Drittfirma.   Auch kann die Website Zählpixel, gemeinhin als "bots" bekannt, für den Zugriff auf unsere Cookies innerhalb und außerhalb unseres Netzwerkes an Websites und in Verbindung mit anderen Produkten und Serviceleistungen einsetzen. Wenn Sie mit dem Setzen von Cookies auf Ihrer Festplatte durch die Website nicht einverstanden sind, können Sie eventuell diese Funktion auf Ihrem Computer ausschalten.  Für Informationen zu der Deaktivierung dieser Funktion möchten wir Sie auf die Dokumentation Ihres Internetbrowsers verweisen.  Wenn Sie jedoch entscheiden, Cookies von unserer Website nicht zu akzeptieren, kann die Website unter Umständen nicht einwandfrei funktionieren.

Wie verwenden und teilen wir persönliche Informationen

Wenn Sie uns persönliche Informationen mitteilen, so verwenden wir diese persönlichen Informationen, um Sie über Produkte und/oder Serviceleistungen zu informieren, an denen Sie Interesse bekundet haben.  Möglicherweise verwenden wir diese persönlichen Informationen auch, um Sie über andere Produkte und Serviceleistungen zu informieren, die über Dolce, unsere Unternehmensfamilie, und/oder über Unternehmen, die vertriebliche Geschäftspartner von Dolce sind, erhältlich sind, und um eine Kundenumfrage an Sie zu senden, damit Sie Ihren Zufriedenheitsgrad mit unseren Produkten und Serviceleistungen ausdrücken können.  Zudem kann es sein, dass wir persönliche Informationen mir Drittparteien, wie nachstehend beschrieben, teilen.

  • Wir können andere Unternehmen und Einzelpersonen beauftragen, in unserem Namen Funktionen auszuführen.  Dazu kann zum Beispiel Unterstützung bei Marketing und Kundenservice gehören.  Diese anderen Unternehmen können nur in dem Ausmaß auf die persönlichen Informationen zugreifen, wie das die Durchführung Ihrer Funktionen erfordert bzw. von Gesetzes wegen erlaubt ist.
  • Im stetigen Bestreben, unsere Kunden besser zu verstehen, können wir über unsere Website zur Verfügung gestellte Persönliche Informationen aggregieren.  In aggregierter Form geben diese persönlichen Informationen keinerlei Aufschluss über Ihre Identität.  Diese aggregierten Daten teilen wir unter Umständen mit unseren Geschäftspartnern und Reisebüros. Auch können wir diese aggregierten Nutzerstatistiken offenlegen, um unseren Service für aktuelle und potentielle Geschäftspartnern oder andere Drittparteien für andere gesetzeskonforme Zwecke zu beschreiben.
  • Solange dafür Ihre ausdrückliche Zustimmung besteht, können wir Ihre persönlichen Informationen auch manchmal mit anderen Unternehmen teilen, die Ihnen Informationen zu Ihren Produkten und Serviceleistungen zukommen lassen können.  Jedoch haben Sie die Möglichkeit, jederzeit diese gemeinsame Datennutzung mittels einer Widerspruchserklärung zu unterbinden. Bitte senden Sie die Widerspruchserklärung an: privacy@dolce.com.
  • Sollten wir, oder ein beliebiges Unternehmen aus unserer Unternehmensfamilie (oder unsere Aktiva zur Gänze oder in wesentlichen Teilen oder die Aktiva eines Unternehmens aus unserer Unternehmensfamilie verkauft werden, steht zu erwarten, dass die persönlichen Informationen gemeinsam mit den restlichen Geschäftsaktiva übertragen werden.
  • Im gesetzlich erlaubten Ausmaß sind wir auch berechtigt, persönliche Informationen offen zulegen, wenn das Gesetz, ein Gerichtsbeschluss oder eine andere Regierungsbehörde oder mit der Umsetzung des Gesetzes betraute Behörde  dies von uns fordert, oder aber wenn unserer Ansicht nach das Offenlegen der persönlichen Informationen notwendig oder empfehlenswert ist, zum Beispiel um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von  Dolce oder anderen zu schützen.


Zugriff auf und Änderung von Persönlichen Informationen und Mitteilungspräferenzen

Sie können uns zur Verfügung gestellte, persönliche Informationen einsehen, entfernen, überprüfen und/oder ändern, indem Sie uns eine E-Mail an folgende Adresse senden: privacy@dolce.com.  Zudem haben Sie die Möglichkeit, den Erhalt von Marketing- und nicht transaktionsbezogene Mitteilungen zu verwalten, indem Sie auf den "Abmelden"-Link im unteren Teil eines jeden von Dolce gesendeten Marketing-E-Mails klicken.  Wir unternehmen gewerblich vernünftige Anstrengungen, solche Anfragen in angemessener Zeit zu beantworten.  Wir möchten Sie jedoch darüber in Kenntnis setzen, dass die vollständige Entfernung oder Änderung in unseren Abonnement-Datenbanken nicht immer möglich ist.  Der Nutzer hat nicht die Möglichkeit, den Erhalt von Transaktionsbenachrichtigungen mit Bezug auf Ihr Dolce-Konto zu verhindern.

Wie schützen wir Besucherinformationen?

Wir bemühen uns, vertretbare physische, elektronische und verfahrenstechnische Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz von persönlichen Informationen gegen Verlust, Missbrauch und nicht autorisiertem Zugriff, unerlaubter Offenlegung, Änderung oder Zerstörung einzuhalten.  Jedoch können wir nicht garantieren, dass die von uns getroffenen Sicherheitmaßnahmen nicht durchbrochen oder kompromittiert werden, oder dass die Sicherheit der persönlichen Informationen in jedem Fall gewährleistet ist. 

Wichtige Mitteilungen für nicht in den USA ansässige Kunden

Dolce erfüllt die von der US-amerikansichen Handelskammer vorgelegte Safe-Harbour-Rahmenregelwerk im Bezug auf Erfassung, Nutzung, und Speicherung von persönlichen, aus EU-Mitgliedsstaaten oder der Schweiz stammenden Informationen.  Jedoch muss erwähnt werden, dass die Website in den USA betrieben wird.  Wenn Sie sich außerhalb der USA befinden, bitten wir Sie zur Kenntnis zu nehmen, dass von Ihnen zur Verfügung gestellte persönliche Informationen in jedem Fall in die USA weitergeleitet werden.  Mit der Nutzung der Website, der Bekanntgabe von persönlichen Informationen bei der Nutzung unsere Serviceleistungen und bei der Teilnahme an Promotionen, Verlosungen oder Gewinnspielen stimmen Sie diesem Transfer zu.  

In Erfüllung des Safe-Harbour-Rahmenregelwerks verpflichtet sich Dolce, Lösungen zu Beschwerden bezüglich Ihrer Privatsphäre und der Erhebung oder Nutzung ihrer persönlichen Informationen durch Dolce zu finden.  Wir haben uns auch dazu verpflichtet, jegliche Art von Beschwerden von EU-Bürgern und Schweizer Staatsbürgern in Bezug auf diese Datenschutzpolitik unter Verwendung der  Inc.’s Safe Harbor Privacy Dispute Resolution Procedures (Lösungsverfahren für Privatsphärenkonflikten) des Council of Better Business Bureaus zu lösen, sollten diese nicht direkt mit unserem Unternehmen gelöst werden können.

Wenn Sie Fragen zu diesen Datenschutzpolitik haben, bitten wir Sie uns, wie im Abschnitt "Wie können Sie uns erreichten" beschrieben, zu kontaktieren.  Wir werden Ihre Fragen bearbeiten, auf ihre Anfrage antworten und versuchen, alle mit Ihrer Privatsphäre im Zusammenhang stehende Belange zu lösen. Wenn Sie keine rechtzeitige Empfangsbestätigung erhalten, oder aber wenn Ihre Beschwerde von Dolce nicht zu Ihrer Zufriedenheit behandelt wird, bitten wir Sie, die Website "Better Business Bureaus EU Safe Harbor" auf www.bbb.org/us/safe-harbor-complaints zu besuchen, wo Sie weitere Informationen erhalten und eine Beschwerde einreichen können.

Externe Websites

Die Website kann Links zu Websites von Drittparteien enthalten.  Dolce hat keine Kontrolle über Datenschutzpraktiken oder -inhalt unserer Geschäftspartner, Inserenten, Sponsoren oder anderer Websites, auf die wir mittels Links von unserer Website aus verweisen.  Dolce ist daher nicht für Inhalt oder Datenschutzpolitik von Websites, die von unserer Website aus über Links besucht werden können, verantwortlich.  Wir empfehlen Ihnen, sich beim Besuch anderer Websites mit der geltenden Datenschutzpolitik des Sponsors der Website vertraut zu machen.

Änderungen dieser Datenschutzpolitik

Diese Datenschutzpolitik tritt mit dem Datum, welches am Anfang des vorliegenden Datenschutz-Textes festgehalten wird, in Kraft.  Von Zeit zu Zeit können wir Änderungen an dieser Datenschutzpolitik vornehmen.  Mit dem Zugriff auf unsere Website oder der Zurverfügungstellung von persönlichen Informationen, nachdem wir  Änderungen an dieser Datenschutzpolitik vorgenommen haben, akzeptieren Sie diese Änderungen.  Bitte nehmen Sie in regelmäßigen Abständen Einsicht in diese Datenschutzpolitik.

Wie können Sie uns erreichen

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzpolitik haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an die Adresse "privacy@dolce.com", mit dem Betreff "DATENSCHUTZ", oder aber senden Sie uns eine E-Mail an folgende Adresse:

Dolce International, Inc.
22 Paris Ave.
Rockleigh, NJ 07647

 

Letzte Aktualisierung:  27. Juli 2011